Hallsensoren

In seltenen Fällen erfordern bestimmte Anwendungen höhere Schaltfrequenzen und damit längere Lebensdauern als normale Reedsensoren oder Reedschalter-Lösungen abdecken können. Aus diesem Grund haben wir in Kooperation mit einem namhaften Hall-Chip-Hersteller eine Serie von Hall-Sensoren aufgelegt.

Selbstverständlich können diese, wie alle PIC Sensor-Lösungen, speziell auf Ihre Anforderungen hinsichtlich Gehäuse, Verkabelung, Anschluss etc. modifiziert werden.

Die Vorteile von PIC Hallsensorik

  • Kundenspezifische und standardisierte Gehäuse
  • Zwei- und Dreidraht-Varianten
  • Einfache Montage und Justage
  • Kundenspezifische Ausführungen und alternative Chip-Position im Gehäuse möglich
  • Mit einer Versorgungsspannung bis 24 V auch ideal für Automatisierungsprojekte